Ausbildung zum*zur Kaufmann*Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Fachrichtungen Personalwirtschaft und Assistenz und Sekretariat

Kennziffer: HS 2021/39

Informationen

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsorte: überwiegend Standort Kaiserslautern, einzelne Ausbildungsabschnitte auch an den Standorten Zweibrücken und Pirmasens, Berufsbildende Schule in Kaiserslautern
  • Weitere Informationen zur Ausbildung und den Ausbildungsberufen an der Hochschule Kaiserslautern unter: www.hs-kl.de/ausbildung
  • Die Hochschule führt einen Online-Vorauswahltest durch. Dieser Test ist Voraussetzung für die Teilnahme am weiteren Bewerbungsverfahren. Alle Bewerber*innen erhalten hierfür nach Eingang der Bewerbung einen entsprechenden Zugang

Für Fragen zu den Inhalten der Ausbildung steht Ihnen Nadine Theis (nadine.theis@hs-kl.de) gerne zur Verfügung.

Image
Image
Image
Image
Image

Ihr Profil

  • Mindestens mittlere Reife
  • Gute Leistungen im Fach Deutsch
  • EDV-Kenntnisse erwünscht



Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aller Altersgruppen und unabhängig von der geschlechtlichen Identität, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Orientierung.

Unser Angebot

Die Stelle ist ab 01. August 2022 am Studienort Kaiserslautern der Hochschule Kaiserslautern in Vollzeit zu besetzen.

An unserer Hochschule für angewandte Wissenschaften und Gestaltung mit einem ausgeprägten Profil in der angewandten Forschung und Entwicklung sowie der akademischen Weiterbildung erwarten Sie ein innovatives Arbeitsumfeld und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Personalentwicklung. Die Hochschule Kaiserslautern unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung.

Die Ausbildungsverhältnisse richten sich nach dem TVA-L BBiG.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbes. Anforderungen der Stelle, gewünschte Gestaltung der Arbeitszeit) entsprochen werden kann.
Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes strebt die Hochschule Kaiserslautern eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, die Sie uns über unser Online- Bewerbungsportal zukommen lassen können.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung